Tony Bobulinski erklärt Tucker: Joe Biden’s Bestreiten der Beteiligung am Geschäft seines Sohnes sei ‘eine eklatante Lüge

28.10.2020

Übersetzung eines Online-Artikels auf Fox News

Originaltitel: Tony Bobulinski tells Tucker: Joe Biden denials of involvement in son’s business ‘a blatant lie’
Autor: Charles Creitz | Fox News
Übersetzer: Freyja Thorulfsdottir, Freyja’s Bulletin International, Telegram
Editor: Mild Seven, Himalaya Friends Germany

Deutsche Übersetzung/German translation:

Titel: Tony Bobulinski erklärt Tucker: Joe Biden’s Bestreiten der Beteiligung am Geschäft seines Sohnes sei ‘eine eklatante Lüge

– übersetzter Artikel –

Tony Bobulinski, ein ehemaliger Geschäftspartner von Hunter Biden, wird “Tucker Carlson Tonight” in einem Exklusivinterview am Dienstagabend sagen, dass Joe Biden’s Leugnen von Wissen oder Beteiligung an den Auslandsgeschäften seines Sohnes “eine eklatante Lüge” sei.

Bobulinski, ein Marine-Veteran und ehemaliger Chef der SinoHawk Holdings – die er als eine Partnerschaft zwischen dem CEFC China Energy Konglomerat und zwei Familienmitgliedern von Biden beschreibt – sagte Carlson, dass er die zweite Präsidentschaftsdebatte der vergangenen Woche beinahe verlassen hätte, als Biden das Thema diskutierte.

“In dieser Debatte gab er eine spezifische Erklärung zu Fragen des Präsidenten zu diesem Thema ab”, erinnerte Bobulinski, der der Debatte als Gast von Trump beiwohnte. “Und ich will ehrlich zu Ihnen sein, ich wäre beinahe aufgestanden und hätte ‘Lügner’ geschrien und wäre gegangen, weil ich schockiert war, dass die Familie Biden nach vier oder fünf Tagen, in denen sie sich darauf vorbereitet, diese Position der Welt gegenüber vertritt.”

Zu den Textnachrichten, die Fox News letzte Woche erhielt, gehört ein Austausch zwischen Bobulinski und James Biden, dem jüngeren Bruder des Kandidaten der Demokraten, in dem Bobulinski James bittet, “Joe für seine Zeit zu danken”.

Die Botschaften scheinen darauf hinzuweisen, dass ein Treffen stattgefunden hat, obwohl unklar ist, was der Inhalt des Treffens gewesen sein könnte. Die Nachrichten stehen in keinem Zusammenhang mit dem Laptop oder der Festplatte, die angeblich Hunter Biden, dem Sohn des ehemaligen Vizepräsidenten, gehört haben soll.

“Lassen Sie mich wissen, ob wir mit Ihrem Onkel und Ihrem Vater früh zu Abend essen werden und wo, auch für die Übersetzung der Dokumente, wollen Sie es einfach chinesisch oder traditionell?” schrieb Bobulinski Hunter Biden am 2. Mai 2017 eine SMS.

–Ende der Übersetzung—

Carlsons Interview mit Bobulinski:

Das Interview mit deutschen Untertiteln (Quelle: Covfefe):

Tony Bobulinski behauptete in einer Pressekonferenz am 23.10.2020, dass Joe Biden über Hunters Geschäfte Bescheid wusste.

Sogar der deutsche Nachrichtensender NTV berichtete darüber.

Über Bidens Verbrechen haben wir viel früher als New York Post berichtet:

DatumOnline LinkTitel
27.10.2020https://test.gnews.org/465835/VOLLSTÄNDIGE FREIGABE: Ashley Biden Tagebuch enthüllt sexuelles Kindheitstrauma, Drogenmissbrauch, Ressentiments für Joe Biden- lt. Whistleblower
26.10.2020https://test.gnews.org/459481/Obama und Familie Biden bekamen 1 Milliarde USD von der KPCh für die Militarisierung der Inseln im Südchinesischen Meer
26.10.2020https://test.gnews.org/456668/Hunter Bidens Sexvideo und Warnung von Herrn Miles Guo an die Welt
26.10.2020https://test.gnews.org/457483/Ununterbrochene Veröffentlichung der Verbrechensbeweise aus Hunter Bidens Laptop auf GNews.org und GTV.org
21.10.2020https://test.gnews.org/437744/1. Obama und Biden haben CIA-Informanten verraten 2. Warum begingen Obama und Biden Landesverrat? 3. Videobeweise für Kinderschändung durch Hunter Biden und Steven Mnuchin
09.10.2020https://test.gnews.org/413597/1. Dr. Yans zweiter Report: SARS-CoV-2 ist eine uneingeschränkte Biowaffe
2. Dr. Yan zur Korruption in der organisierten Wissenschaft
3. Ausgewählte Berichte und Reaktionen zum zweiten Report
4. Das Buch “Uneingeschränkten Kriegsführung”
5. Weitere Belege dafür, dass die US-Regierung bereits Beweise für Coronavirus als Biowaffen hat
6. Unsere ausgewählten Berichte über Dr. Yan
05.10.2020https://test.gnews.org/403691/1. China Task Force Report 2. Der US-Anwalt, Andrew Krause, der hinter Bannons Verhaftung stand, ist zurückgetreten 3. Rudy Giuliani und das US-RICO Gesetz 4. Dr. Yans Mutter ist von der Polizei der KPCh verhaftet worden
30.09.2020https://test.gnews.org/392765/Zwei öffentlich verfügbare offizielle Dokumente enthüllen
1) Korruptionen der Familie Biden
2) Hillary Clinton und Obama hinter der Russland-Affäre
28.09.2020https://test.gnews.org/388153/Innerer Machtkampf der KPCh und die US-Präsidentschaftswahl 2020
25.09.2020https://test.gnews.org/381294/BREAKING: Festplatten mit Kindesmissbrauch durch Hunter Biden, Geheimkonten von Xi Jinping und dem Biowaffenprogram der KPCh im Besitz des US-Justizministeriums, Nancy Pelosi und Präsident Trump
24.09.2020LinkDr. Yan, US-Politik in Bezug auf die KPCh und Hunter Bidens Korruptionen
0
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments